Reparatursatz zur Leuchtweitenregulierung für Daimler-Chrysler Cherokee XJ (Jeep) (LWR)

Jeep Cherokee ist der Name mehrerer allradgetriebener Geländefahrzeuge, die ursprünglich von der Firma AMC hergestellt wurden und heute von Chrysler produziert werden. Ab dem Modell XJ wurde er auch in Europa angeboten.

Erste Generation (1984–1996)

1984 kam die Firma Jeep mit einer neuen Generation von Geländewagen auf den Markt. Das in seinen Dimensionen für amerikanische Verhältnisse eher klein geratene Fahrzeug passte perfekt nach Europa und profitierte von dem Boom der Geländewagen in den frühen 1990er Jahren. Zu Beginn mit einem 2,8-l-V6-Motor von AMC bzw. einem 2,5-l-Reihenvierzylinder ausgerüstet, wurde mit dem Einbau des 4,0-l-Sechszylinder-Motor, einer Eigenentwicklung von Jeep, der Cherokee zu einem Erfolgsmodell.

Die ursprüngliche Version des Jeep Cherokee war auch als Pickup mit Zweierkabine unter der Bezeichnung Comanche mit der gleichen Motorisierung erhältlich

Die hier angebotenen Austauschmotore entsprechen nicht den originalen Bosch Motoren, der Hersteller ist hier Hella. Da die Elektronik demzufolge leicht anders aufgebaut ist sollten Sie unbedingt beide Motore austauschen.

Der Austausch nur eines Motors kann zwar funktionieren, aber es besteht durchaus die Gefahr, dass ein Motor einen größeren Regelbereich hat als der Andere!

Bevor Sie einen (oder beide) Motor(en) kaufen senden Sie mir bitte ein Foto des defekten Motors, auf dem man den Stromanschluss gut erkennen kann, an meine info Mailadresse. Es gibt teilweise unterschiedliche Stromanschlüsse bei den Motoren.

Ersatzmotor K.EGA.24N.OOMLMOT

Hella LWR Ersatzmotor (vorbereitet für Gewindestangenaufnahme) neu

Stückpreis: 49,00 EUR
(inkl. 19,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)
Menge:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.